Vorfreudeglöckchen

2 Kommentare
Blumen, Frühling, Makro

glöckchen2

Früher hatte ich ein Bilderbuch aus der Kinderzeit meiner Großmutter, da waren die Kinder winzig genug um eine Glockenblume als Hütchen zu tragen. Das wünschte ich mir damals auch. Heute mache ich mich immerhin klein genug, um mit der Kamera auf Augenhöhe der Blumen zu sein.
Diese allerdings steht auf dem Fensterbrett und ist ein Teil der Vorfreude auf die „echten“, die in der Erde wurzeln und für die man sich auf den Bauch legen muss, um ihnen ins Auge zu sehen.
Der Winter war nun lang genug, mögen die Glöckchen still die Wärme herbeiläuten…

Logo Die Meerschreibfrau - blau - Schriftzug - Frau - Webseite

Verfasst von

Autorin

2 Kommentare zu “Vorfreudeglöckchen”

    • Oh ja – ich bin von dem Objektiv begeistert und danke dir ganz herzlich für diesen Tipp! Noch hantiere ich allerdings ziemlich „blind“ – die Kamera macht irgendwas, ich mache irgendwas, und keiner versteht den anderen, und was dabei herauskommt ist meistens Glückssache. Aber das wird schon noch. Momentan sind die Bedingungen zum Üben ungünstig – schneidend kalter Wind und kaum Licht…

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s