Die Erbbegonie oder die Urgroßmutterpflanze

3 Kommentare
Blumen, Makro

IMG_0472 (1)

begonie

Als ich klein war stand im Treppenhaus meiner Urgroßmutter in Oldenburg eine Begonie, die „Schiefblatt“ hieß, aber Konfettipflanze genannt wurde. Angeblich gab es die auch schon, als Urgroßmutter klein war. Ein Ableger davon blüht jedenfalls immer noch munter im Wintergarten meiner Mutter, als lebendiges Zeichen dafür, dass manches einfach überlebt, still in einem Winkel.

IMG_0466 (1)

IMG_0476 (1)

Logo Die Meerschreibfrau - blau - Schriftzug - Frau - Webseite

Verfasst von

Autorin

3 Kommentare zu “Die Erbbegonie oder die Urgroßmutterpflanze”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s